Schulstart 2018

Schulanmeldung für das Schuljahr 2018/2019 an der RABENSCHULE

 Die Rabenschule wird nach dem seit 2014 eingeführten neuen Einschulungsverfahren die Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2018 durchführen, und zwar mit einem Elternabend. Alle Kinder, die in der Zeit vom 02.07.2011 bis einschließlich 01.07.2012 geboren sind, werden schulpflichtig. Kinder, die in der Zeit vom 02.07.2012 bis einschließlich 01.07.2013 geboren sind, können auf Antrag der Eltern eingeschult werden, sofern sie den körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklungsstand erreicht haben, der für den Schulbesuch erforderlich ist. Die Entscheidung über die Aufnahme wird von der Schulleitung getroffen.

Wir laden alle Eltern der Hünstetter-Ortsteile Wallrabenstein, Wallbach, Bechtheim, Beuerbach, Ketternschwalbach, Limbach, Strinz-Trinitatis und Idstein-Walsdorf zum

verpflichtenden Elternabend (Hess. Schulgesetz § 58)

am Montag, 24.04.2017, 19:30 Uhr,

in die Aula der Gesamtschule (oberhalb des Parkplatzes am Busbahnhof) ein.

Aufgrund des neuen Einschulungsverfahrens ist die Schulanmeldung nur an diesem Elternabend möglich. Selbstverständlich stehen wir aber für persönliche Gespräche an anderen Terminen, die Sie bitte mit dem Sekretariat vereinbaren, zur Verfügung. Diese dienen nicht der Anmeldung der Kinder.

Um das Anmeldeverfahren zu beschleunigen, bitten wir Sie, falls es Ihnen möglich ist, alle dafür notwendigen Formulare von unserer homepage www.rabenschule.de herunterzuladen und bereits ausgefüllt mitzubringen, ebenso auch das Stammbuch (Geburtsurkunde), den Impfpass und ein Foto. Familien, die neu in die Gemeinde Hünstetten oder nach Idstein-Walsdorf gezogen sind, möchten bitte noch die Meldebescheinigung der Gemeinde bzw. Stadt mitbringen.

!!Wichtig!!

Die Formulare müssen von beiden Elternteilen unterschrieben werden!!

Die Eltern, die in Erwägung ziehen, ihr Kind für das Schuljahr 2018 vorzeitig (Kannkind) anzumelden oder die ihr Kind bereits im Schuljahr 2017 als Kannkind angemeldet oder die ihr Kind im Schuljahr 2017 auf Antrag zurückgestellt haben, sollten auch an diesem Elternabend teilnehmen. Falls Ihr Kind bereits in der Schule angemeldet wurde, müssen die Anmeldeformulare nicht erneut ausgefüllt werden, sofern sich keine persönlichen Daten verändert haben.

Themen am Elternabend:

  • Schulfähigkeit
  • Was erwartet die Eltern im Schuljahr vor der Einschulung
  • Organisatorisches / Allgemeine Fragerunde.

Tanja Schäfer (-Schulleiterin-)