Wir sind online bei Sdui!

Liebe Eltern,

Sie haben einen Log-in Code bekommen, um künftig mit der Schule schnell und datenschutzkonform in Kontakt zu treten. Nutzen Sie dieses Tool und verbinden Sie sich mit uns!

Hier kommen Sie zu Sdui und dem Log-in: www.sdui.de

 

 

Info Weiterführende Schule Schuljahr 22/23

Sehr geehrte Eltern der Klasse 4,

da eine Informationsveranstaltung in der Stadthalle auch in diesem Jahr nicht möglich ist, finden Sie hier vielfältige Informationen mit der Bitte, diese zu sichten und Fragen an Ihren Elternbeirat weiterzugeben. Dieser nimmt am 15.11.21 um 19 Uhr an einer Video-Fragestunde teil und stellt Ihre Fragen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Großveranstaltung für alle Eltern im Idsteiner Land den Rahmen sprengen würde.

Gerne stehen Ihnen Klassenleitung und Schulleitung für Fragen zur Verfügung.

https://kultusministerium.hessen.de/Presse/Erklaerfilme/Bildungswege-in-Hessen

Präsentation Idsteiner Land Übergang 4 nach 5

Präsentation_zum_Übergang_4-5

Herzlich Willkommen auf der Seite der Rabenschule. Schön, dass Sie uns besuchen.

Wir sind eine Grundschule mit derzeit 265 Schülern und 19 Kollegen. Unsere Schule befindet sich im Taunus. Das Einzugsgebiet der Schule erstreckt sich neben Wallrabenstein bis Beuerbach, Bechtheim, Wallbach, Ketternschwalbach, Limbach, Strinz-Trinitatis bis nach Idstein-Walsdorf.

Derzeit befinden wir uns auf dem Weg zum Profil 2 im Ganztag und arbeiten an diversen Konzepten wie der Medienausstattung (Digitalpakt) und einem Hausaufgabenkonzept. Haben Sie Fragen zur Einschulung oder Förderung Ihres Kindes? Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne!

Tanja Schäfer

Schulleiterin

März 2021

Die jetzige Rabenschule ging aus der Grundstufe der IGS Wallrabenstein hervor.
Am 29.08.79 wurden die bis dahin zusammengehörenden Schulen getrennt und eine eigenständige Grundschule entstand.
Dies geschah, um eigene pädagogische Grundsätze umsetzen zu können.
Der bisherige Grundstufenleiter Werner Heinze wurde Rektor dieser Grundschule.
Das Kollegium bestand aus 13 Kolleginnen und 4 Kollegen. Sie betreuten 16 Klassen mit insgesamt 416 Kindern.
Bereits ab dem 01.11.79 wurden Referendare kontinuierlich ausgebildet.
Ihren ersten Namen erhielt die Schule am 18.04.80: Grundschule Wallrabenstein.
Volker Otto wurde am 20.02.81 zum Konrektor ernannt.
Eines der ersten wichtigen Themen war schon damals die Schulhofsanierung.
Diese fand in Eigenhilfe durch die Eltern und das Kollegium im Juni 1983 statt.
Weiterlesen…